Angebote zu "Stanley" (61 Treffer)

Kategorien

Shops

French Women - Was Frauen wirklich wollen (DVD)
7,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Im frühlingshaften Paris kreuzen sich die turbulenten Wege von elf Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Was sie jedoch alle eint, ist die gemeinsame Jagd nach Liebe, Glück und Freundschaft. Die freiheitsliebende Jo (Audrey Dana) hat eine Affäre mit einem verheirateten Mann, der plötzlich bei ihr einzieht. Jos Freundin Agathe (Laetitia Casta) hingegen glaubt noch an die wahre Liebe, nur bringt sie ihr nervöser Magen immer in die peinlichsten Situationen. Karrierefrau Rose (Vanessa Paradis) leitet ein millionenschweres Unternehmen, erkennt jedoch irgendwann, dass sie keine Freunde hat. Kurzerhand beauftragt sie ihre junge Assistentin Adeline (Alice Belaïdi) mit der Suche. Adeline selbst ist gerade mit Freundschaftsdiensten ausgelastet, deckt sie doch ihre Freundin Ysis (Géraldine Nakache): Die Mutter von vier Söhnen hat sich nämlich soeben unsterblich in die Babysitterin Marie (Alice Taglioni) verliebt...Darsteller:Alice Belaïdi, Audrey Dana, Isabelle Adjani, Julie Ferrier, Laetitia Casta, Alex Lutz, Alice Taglioni, Audrey Fleurot, Guillaume Gouix, Géraldine Nakache, Marc Lavoine, Marina Hands, Nicolas Briançon, Pascal Elbé, Stanley Weber, Sylvie Testud, Vanessa Paradis

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Jeder von uns ist ein Rätsel
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wunderschöne Liebesgeschichte eines Asperger-Mädchens!Andere Menschen zu verstehen ist für Alvie eine Herausforderung. Ihr Lieblingsbuch ist die Kaninchensaga »Unten am Fluss« und richtig wohl fühlt sie sich nur in ihrem Job im Zoo, bei den Tieren. Doch als sie Stanley kennenlernt, ist alles anders: Er interessiert sich nicht nur für Quantenphysik wie sie, sondern ist auch unendlich geduldig. Aber auch Stanley fällt es schwer, sich zu öffnen. Und es ist ein langer, zum Teil sehr komischer, manchmal trauriger und wunderschöner Weg, der sie am Ende zusammenbringt - zu so etwas Ähnlichem wie Glück.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Jeder von uns ist ein Rätsel
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wunderschöne Liebesgeschichte eines Asperger-Mädchens!Andere Menschen zu verstehen ist für Alvie eine Herausforderung. Ihr Lieblingsbuch ist die Kaninchensaga »Unten am Fluss« und richtig wohl fühlt sie sich nur in ihrem Job im Zoo, bei den Tieren. Doch als sie Stanley kennenlernt, ist alles anders: Er interessiert sich nicht nur für Quantenphysik wie sie, sondern ist auch unendlich geduldig. Aber auch Stanley fällt es schwer, sich zu öffnen. Und es ist ein langer, zum Teil sehr komischer, manchmal trauriger und wunderschöner Weg, der sie am Ende zusammenbringt - zu so etwas Ähnlichem wie Glück.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
UHF - Sender mit beschränkter Hoffnung
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit mehr Glück als Verstand steigt der Tagträumer George zum Chef eines maroden Fernsehsenders auf. Aber zum ersten Mal in seinem Leben scheinen die Dinge in seine Richtung zu laufen. Er holt den Hausangestellten Stanley vor die Kamera, bringt irre Parodien wie "Conan, der Bibliothekar" - und schon steigen die Einschaltquoten. Das passt dem Boss des Konkurrenzsenders natürlich gar nicht ins Konzept. Mit allen Mitteln will er den frischgebackenen Fernsehmacher fertig machen..

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
UHF - Sender mit beschränkter Hoffnung Limited ...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit mehr Glück als Verstand steigt der Tagträumer George zum Chef eines maroden Fernsehsenders auf. Aber zum ersten Mal in seinem Leben scheinen die Dinge in seine Richtung zu laufen. Er holt den Hausangestellten Stanley vor die Kamera, bringt irre Parodien wie "Conan, der Bibliothekar" - und schon steigen die Einschaltquoten. Das passt dem Boss des Konkurrenzsenders natürlich gar nicht ins Konzept. Mit allen Mitteln will er den frischgebackenen Fernsehmacher fertig machen..

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
UHF - Sender mit beschränkter Hoffnung
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit mehr Glück als Verstand steigt der Tagträumer George zum Chef eines maroden Fernsehsenders auf. Aber zum ersten Mal in seinem Leben scheinen die Dinge in seine Richtung zu laufen. Er holt den Hausangestellten Stanley vor die Kamera, bringt irre Parodien wie "Conan, der Bibliothekar" - und schon steigen die Einschaltquoten. Das passt dem Boss des Konkurrenzsenders natürlich gar nicht ins Konzept. Mit allen Mitteln will er den frischgebackenen Fernsehmacher fertig machen..

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
UHF - Sender mit beschränkter Hoffnung Limited ...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit mehr Glück als Verstand steigt der Tagträumer George zum Chef eines maroden Fernsehsenders auf. Aber zum ersten Mal in seinem Leben scheinen die Dinge in seine Richtung zu laufen. Er holt den Hausangestellten Stanley vor die Kamera, bringt irre Parodien wie "Conan, der Bibliothekar" - und schon steigen die Einschaltquoten. Das passt dem Boss des Konkurrenzsenders natürlich gar nicht ins Konzept. Mit allen Mitteln will er den frischgebackenen Fernsehmacher fertig machen..

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Die Memoiren des Barry Lyndon
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterhaltsamer Aufstieg und tiefer Fall eines Gentleman-GaunersMit Barry Lyndon schuf William Thackeray den wohl charmantesten Gentleman-Gauner, den unverfrorensten Lügner und Draufgänger der englischen Literatur. Sein wechselvoller Lebenslauf führt den mittellosen jungen Mann in die höchsten Kreise Europas und bis an den Rand des Abgrunds. In seinen «Memoiren» enthüllt er schonungslos Pomp und Dekadenz des 18. Jahrhunderts.«Ich wusste, dass ich dazu geboren war, eine glänzende Stellung in dieser Welt zu bekleiden.» Bescheidenheit ist seine Sache nicht, und so fasst Redmond Barry, als Halbwaise aufgewachsener Sohn aus irischem Landadel, bereits früh den Entschluss, sich einen bedeutenden Platz in der Gesellschaft zu erobern. Erst Soldat, dann professioneller Spieler, ist der Heißsporn bald gerngesehener Gast an den Fürstenhöfen Europas und insbesondere Deutschlands. Redmond eilt von Abenteuer zu Abenteuer, betört die Herzen der Frauen und macht sich mit seinem losen Mundwerk nicht nur Freunde. Das Ergattern von Baronin Lyndon, ihrem Vermögen und Titel, scheint Barrys größter Coup - doch da verlässt ihn ganz plötzlich das Glück...Mit «Die Memoiren des Barry Lyndon» gelang der berühmten viktorianischen Lästerzunge William Makepeace Thackeray (1811-1863) ein Glanzstück der Romankunst. Die vorliegende, reich kommentierte Neuübersetzung befreit die Lebensbeichte von allen falschen Schnörkeln. Der kurzweilige Schelmenroman entlarvt neben dem Intrigenreichtum bei Hof auch das monströse Selbstbewusstsein eines gesellschaftlichen Aufsteigers.«Barry Lyndon» wurde 1975 von Stanley Kubrick verfilmt und mit vier Oscars ausgezeichnet.Erste Neuübersetzung seit 60 JahrenPreisgekrönte Verfilmung von Stanley Kubrick (1975; 4 Oscars)

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Die Memoiren des Barry Lyndon
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterhaltsamer Aufstieg und tiefer Fall eines Gentleman-GaunersMit Barry Lyndon schuf William Thackeray den wohl charmantesten Gentleman-Gauner, den unverfrorensten Lügner und Draufgänger der englischen Literatur. Sein wechselvoller Lebenslauf führt den mittellosen jungen Mann in die höchsten Kreise Europas und bis an den Rand des Abgrunds. In seinen «Memoiren» enthüllt er schonungslos Pomp und Dekadenz des 18. Jahrhunderts.«Ich wusste, dass ich dazu geboren war, eine glänzende Stellung in dieser Welt zu bekleiden.» Bescheidenheit ist seine Sache nicht, und so fasst Redmond Barry, als Halbwaise aufgewachsener Sohn aus irischem Landadel, bereits früh den Entschluss, sich einen bedeutenden Platz in der Gesellschaft zu erobern. Erst Soldat, dann professioneller Spieler, ist der Heißsporn bald gerngesehener Gast an den Fürstenhöfen Europas und insbesondere Deutschlands. Redmond eilt von Abenteuer zu Abenteuer, betört die Herzen der Frauen und macht sich mit seinem losen Mundwerk nicht nur Freunde. Das Ergattern von Baronin Lyndon, ihrem Vermögen und Titel, scheint Barrys größter Coup - doch da verlässt ihn ganz plötzlich das Glück...Mit «Die Memoiren des Barry Lyndon» gelang der berühmten viktorianischen Lästerzunge William Makepeace Thackeray (1811-1863) ein Glanzstück der Romankunst. Die vorliegende, reich kommentierte Neuübersetzung befreit die Lebensbeichte von allen falschen Schnörkeln. Der kurzweilige Schelmenroman entlarvt neben dem Intrigenreichtum bei Hof auch das monströse Selbstbewusstsein eines gesellschaftlichen Aufsteigers.«Barry Lyndon» wurde 1975 von Stanley Kubrick verfilmt und mit vier Oscars ausgezeichnet.Erste Neuübersetzung seit 60 JahrenPreisgekrönte Verfilmung von Stanley Kubrick (1975; 4 Oscars)

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot